Universitäts-Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung

Stiftung

Kinder sind anders. Deshalb sind wir es auch. Das Kinderspital Zürich ist das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Unsere rund 2300 Mitarbeitenden engagieren sich für das Wohl der jährlich über 100‘000 kranken und verunfallten Kinder. Für deren bestmögliche Behandlung gehen wir am Kinderspital weit über das hinaus, was in der medizinischen Grundversorgung vorgesehen ist. Denn: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie benötigen andere Therapien, andere Geräte und andere Betreuung. Ohne die grosszügige Unterstützung von Menschen wie Ihnen wäre dies nicht möglich. Es sind Ihre Spenden, die uns Leistungen zur Behandlung von Kindern ermöglichen, die nicht von Versicherungen oder staatlichen Beiträgen gedeckt sind. Dank Ihrer Hilfe können wir unseren Schützlingen die bestmöglichen Heilungschancen gewähren und dafür sorgen, dass das Kinderspital ein besonderer Ort bleibt.

Kontaktinformationen Projekte
  1. Zweck (SHAB)

    Die Stiftung betreibt ein Kinderspital zur stationären und poliklinischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen ohne Rücksicht auf Geschlecht, Konfession und soziale Herkunft. Sie dient der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung sowie dem medizinischen Unterricht auf dem Gebiete der Kinderheilkunde sowie der Aus-, Weiter- und Fortbildung von Ärzten und Ärztinnen, Pflegepersonal und anderen Berufen.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Kinder sind anders. Deshalb sind wir es auch. Das Kinderspital Zürich ist das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Unsere rund 2300 Mitarbeitenden engagieren sich für das Wohl der jährlich über 100‘000 kranken und verunfallten Kinder. Für deren bestmögliche Behandlung gehen wir am Kinderspital weit über das hinaus, was in der medizinischen Grundversorgung vorgesehen ist. Denn: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie benötigen andere Therapien, andere Geräte und andere Betreuung. Ohne die grosszügige Unterstützung von Menschen wie Ihnen wäre dies nicht möglich. Es sind Ihre Spenden, die uns Leistungen zur Behandlung von Kindern ermöglichen, die nicht von Versicherungen oder staatlichen Beiträgen gedeckt sind. Dank Ihrer Hilfe können wir unseren Schützlingen die bestmöglichen Heilungschancen gewähren und dafür sorgen, dass das Kinderspital ein besonderer Ort bleibt.

  3. Bankverbindung

    Postkonto: 87-51900-2 IBAN: CH69 0900 0000 8705 1900 2 BIC: POFICHBE