Stiftung WABE - Behindertenzentrum Wald

Stiftung

Die Stiftung WABE ist eine vom Kanton Zürich beitragsberechtigte Einrichtung mit IVSE-Anerkennung für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Wir bieten vielfältige, bedarfsgerechte und innovative Angebote für Wohnen, Arbeiten und Beschäftigung und entwickeln diese stetig weiter. Wir ermöglichen den begleiteten Personen der WABE ein selbstbestimmtes Leben. Autonomie, Teilhabe und Inklusion der begleiteten Personen der WABE stehen an erster Stelle. Diese Ziele werden durch eine professionelle Handlungsweise der Fachpersonen erreicht und stetig weiter verbessert.

Kontaktinformationen Projekte
  1. Zweck (SHAB)

    Der Zweck der Stiftung besteht im Anbieten von Wohnformen, beruflicher Ausbildung und Eingliederung sowie in der Beschäftigung und Betreuung für erwachsene Menschen beiderlei Geschlechts mit geistiger Behinderung, cerebraler Lähmung sowie in beschränktem Rahmen mit körperlicher Behinderung. Den Vorrang haben Menschen mit Wohnsitz in einem der drei Bezirke Hinwil, Pfäffikon und Uster. Im Rahmen des vorstehend umschriebenen Zwecks betreibt die Stiftung WABE - Behindertenzentrum Wald ein Wohnheim, Tagesstätten und Werkstätten und setzt sich für ein differenziertes Freizeitangebot ein.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Die Stiftung WABE ist eine vom Kanton Zürich beitragsberechtigte Einrichtung mit IVSE-Anerkennung für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Wir bieten vielfältige, bedarfsgerechte und innovative Angebote für Wohnen, Arbeiten und Beschäftigung und entwickeln diese stetig weiter. Wir ermöglichen den begleiteten Personen der WABE ein selbstbestimmtes Leben. Autonomie, Teilhabe und Inklusion der begleiteten Personen der WABE stehen an erster Stelle. Diese Ziele werden durch eine professionelle Handlungsweise der Fachpersonen erreicht und stetig weiter verbessert.

  3. Bankverbindung

    CH92 0900 0000 8000 1171 3