Stiftung Natur und Form

Stiftung
Die Stiftung bezweckt den ideellen, aktiven Tierschutz, insbesondere die Hilfe bei der Betreuung und Pflege von Tieren in Not. Nach Möglichkeit werden notleidende, verletzte, kranke oder vom Tod bedrohte Tiere platziert wobei die Stiftung im Rahmen ihrer Möglichkeiten Zuschüsse für Pflege und Unterhalt übernehmen kann.
Projekte Kontaktinformationen
  1. Zweck (SHAB)

    Ideeller, aktiver Tierschutz; insbesondere Hilfe, Betreuung und Pflege von Tieren in Not. Die Stiftung kann die Halte- und Pflegekosten von notleidenden, verletzten, kranken, alten oder vom Tod bedrohten Tieren übernehmen.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Die Stiftung Natur und Form gibt über 150 in Not geratenen Tieren ein neues, artgerechtes, liebevolles und dauerhaftes Zuhause. Pferde, Ponys, Esel, Ziegen, Schafe, Lamas sowie Hühner, Hunde und Katzen verschiedenen Alters genießen ihr Leben auf riesigen Weiden, bei bester Betreuung, in liebevoller Fürsorge bei engagierten, kompetenten Menschen. Bevor wir sie aufgenommen haben, waren viele unserer Tiere, obwohl gesund und mit besten Voraussetzungen für ein langes Leben, zur Schlachtung vorgesehen. Andere wurden aufgrund von persönlichen Notsituationen ihrer früheren Besitzer:innen von uns übernommen. Unsere Stiftung gibt den geretteten Tieren Lebensplätze gemäß ihren individuellen Bedürfnissen, alle Tiere dürfen bei uns in ihrer gewohnten Umgebung leben, solange sie mögen, niemand wird umplatziert oder getötet, nur weil er/sie keinen Nutzen oder Mehrwert mehr abwirft.

  3. Ziele

    Die Stiftung unterstützt und bewahrt die wertvolle, aber auch kostenintensive Arbeit im Bereich des aktiven, direkten Tierschutzes. Damit dies auch in Zukunft möglich ist, danken wir Ihnen für Spende oder Patenschaft im Namen der Tiere von Herzen!