Profil

Stiftung

Profil – Arbeit & Handicap ist eine Stiftung für Arbeitsintegration und eine Fachstelle für alle Fragen und Themen rund um Arbeit und Handicap. Menschen mit Handicap unterstützen wir bei der Stellensuche, dem Erhalt der Arbeitsstelle oder der Suche nach einem Ausbildungsplatz im ersten Arbeitsmarkt. Arbeitgebende beraten wir in allen Fragen der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung, vermitteln Ihnen Mitarbeitende und begleiten sie durch den ganzen Prozess. Wir übernehmen Mandate von Sozialversicherern, Sozialdiensten, Kantonen und Gemeinden, dem BSV und vielen privaten Unternehmen. Die Fachpersonen der Stiftung Profil verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Arbeitsintegration und arbeiten nach modernsten Methoden und Standards. Sie können auf ein grosses Netzwerk zurückgreifen. Die Stiftung Profil wurde 1999 von Pro Infirmis gegründet mit dem Zweck, Menschen mit Behinderung oder gesundheitlicher Beeinträchtigung im schweizerischen Arbeitsmarkt zu integrieren. Seit 2007 ist die Stiftung selbständig und bietet ihre Dienstleistungen in der ganzen Deutschschweiz an. Profil ist eine schweizweit anerkannte Stiftung für Arbeitsintegration, Mitglied von Supported Employment Schweiz, Compasso und Swissstaffing.

Kontaktinformationen Projekte
  1. Zweck (SHAB)

    Bezweckt, behinderte Menschen im schweizerischen Arbeitsmarkt zu integrieren.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Profil – Arbeit & Handicap ist eine Stiftung für Arbeitsintegration und eine Fachstelle für alle Fragen und Themen rund um Arbeit und Handicap. Menschen mit Handicap unterstützen wir bei der Stellensuche, dem Erhalt der Arbeitsstelle oder der Suche nach einem Ausbildungsplatz im ersten Arbeitsmarkt. Arbeitgebende beraten wir in allen Fragen der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung, vermitteln Ihnen Mitarbeitende und begleiten sie durch den ganzen Prozess. Wir übernehmen Mandate von Sozialversicherern, Sozialdiensten, Kantonen und Gemeinden, dem BSV und vielen privaten Unternehmen. Die Fachpersonen der Stiftung Profil verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Arbeitsintegration und arbeiten nach modernsten Methoden und Standards. Sie können auf ein grosses Netzwerk zurückgreifen. Die Stiftung Profil wurde 1999 von Pro Infirmis gegründet mit dem Zweck, Menschen mit Behinderung oder gesundheitlicher Beeinträchtigung im schweizerischen Arbeitsmarkt zu integrieren. Seit 2007 ist die Stiftung selbständig und bietet ihre Dienstleistungen in der ganzen Deutschschweiz an. Profil ist eine schweizweit anerkannte Stiftung für Arbeitsintegration, Mitglied von Supported Employment Schweiz, Compasso und Swissstaffing.

  3. Ziele

    Unsere Vision ist eine inklusive Arbeitswelt (Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt). Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder Behinderung ihren Fähigkeiten entsprechend weiter beschäftigt werden oder eine für sie adäquate Anstellung oder Lehrstelle im Arbeitsmarkt finden. Unser Ziel ist es, eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen. Wir wünschen uns Wahlfreiheit im Arbeits- und Ausbildungsbereich – auch für Menschen mit einer Behinderung.

  4. Massnahmen

    <p>Profil unterstützt beeinträchtigte Arbeitnehmende<a href="https://www.profil.ch/betroffene/"> </a>bei der Stellensuche, dem Erhalt ihrer Arbeitsstelle oder bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Zudem berät die Stiftung Profil Unternehmen zu Fragen der Integration und der Arbeitsplatzerhaltung und übernimmt als Partner von unterschiedlichen Auftraggebern Mandate für die Personalvermittlung, die Arbeitsplatzerhaltung und Ausbildungsbegleitung.</p>

  5. Bankverbindung

    CH71 0900 0000 8559 7119 7