MAF (Mission Aviation Fellowship) Schweiz

Verein
Mission Aviation Fellowship MAF ist in 26 Ländern mit 130 Kleinflugzeugen im Einsatz. Wir sind ein internationales, christliches und gemeinnütziges Flugunternehmen mit 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. MAF-Flugzeuge sind für das Starten und Landen auf kurzen und unbefestigten Pisten geeignet. Alle 4 Minuten startet oder landet eines dieser Flugzeuge der MAF. MAF fliegt jährlich zwischen 1500 und 1800 unterschiedliche Pisten an, damit Menschen in schwer zugänglichen Gebieten Hilfe erfahren.
Projekte Kontaktinformationen
  1. Zweck (SHAB)

    Der Zweck des Vereins ist die personelle und finanzielle Unterstützung von Projekten der weltweiten MAF zu fördern. Den Einsatz von Technologie, zur Linderung menschlicher Not als Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung vor Ort.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Mission Aviation Fellowship MAF ist in 26 Ländern mit 130 Kleinflugzeugen im Einsatz. Wir sind ein internationales, christliches und gemeinnütziges Flugunternehmen mit 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. MAF-Flugzeuge sind für das Starten und Landen auf kurzen und unbefestigten Pisten geeignet. Alle 4 Minuten startet oder landet eines dieser Flugzeuge der MAF. MAF fliegt jährlich zwischen 1500 und 1800 unterschiedliche Pisten an, damit Menschen in schwer zugänglichen Gebieten Hilfe erfahren.

  3. Ziele

    Wir glauben, dass jeder Mensch Hoffnung verdient, auch die Isolierten. Isolation wird nicht oft als Problem angesehen, aber für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ist sie das Hindernis für medizinische Grundversorgung, sauberes Wasser, Bildung und Entwicklung, Katastrophenhilfe oder die Möglichkeit. Alles einfach, weil es zu gefährlich oder zeitaufwändig ist, sie zu erreichen.

  4. Grundsätze

    Mission Aviation Fellowship MAF ist ein internationales, christliches und gemeinnütziges Flugunternehmen. Mit 135 Kleinflugzeugen setzen sich 1300 professionell gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 26 Ländern dafür ein, dass Hilfe ankommt, Heilung geschieht und Hoffnung aufkommt. MAF arbeitet weltweit mit rund 1500 verschiedenen Partnern – Hilfswerken, Kirchen und staatlichen Stellen – damit Menschen in Notlagen in schwer zugänglichen Gebieten der Erde Hilfe erfahren.

  5. Massnahmen

    MAF Schweiz ist eine Non-Profit-Organisation, die ihre christliche Identität mit praktischem Handeln verbindet. Der Zweck des 2005 gegründeten Vereins MAF Schweiz ist die Durchfüh-rung von Programmen und Projekten sowie die Beschäftigung von Personal und Einsatz von Finanzmitteln im Rahmen des weltweiten Netzwerks von MAF sowie anderer Organisationen mit gleichem oder ähnlichem Zweck. Ausserdem sensibilisiert MAF Schweiz für die Bedürfnisse der Menschen, die in den isoliertesten Regionen dieser Welt leben. Das weltweite Netzwerk von MAF verfügt über mehr als 75 Jahre Erfahrung in schwer zugäng-lichen Gebieten und fliegt mit Kleinflugzeugen für den humanitären und Entwicklungszusam-menarbeitssektor und betreibt derzeit über 116 Flugzeuge in über 24 Entwicklungsländern und bietet Dienstleistungen für mehr als 1.500 Hilfsorganisationen an. Das Leben von Millionen von Menschen hat sich durch die Unterstützung der Flüge von MAF verändert. Unsere Programmländer gehören zu den Regionen in einem sehr fragilen Kontext. Der Haupt-ansatz unseres Programms besteht darin, die Einschränkung zu überwinden, keinen grundle-genden Zugang zur Deckung der Grundbedürfnisse zu haben. Empfohlene Massnahmen (IPC, OECD) bei akuter Unsicherheit in allen Bereichen des fehlenden Grundzugangs sind neben der Ermöglichung humanitärer Hilfe, der Verbesserung der Ernährungshilfe und der Sicherstellung des Zugangs zu Gesundheitsdiensten. Ziel ist es immer, die sektorübergreifende Koordination (SDG 17) zu stärken und zu verbessern!

  6. Finanzierung

    Durch Privatspenden, Stiftungen werden die Programme von MAF finanziert. Siehe dazu auch den Jahresbericht 2022.

  7. Unterstützung

    Nein

  8. Bankverbindung

    PC 85-541047-1 IBAN: CH10 0900 0000 8554 1047 1