Knabenkantorei Basel

Verein

Die Knabenkantorei Basel ist seit ihrer Gründung (1927) ein immer wichtigerer Faktor im Kulturleben der Stadt Basel geworden. An den zahlreichen Auftritten begeistert die KKB immer wieder seine Zuhörerinnen und Zuhörer.

Kontaktinformationen Veranstaltungen Projekte
  1. Zweck (SHAB)

    Die Knabenkantorei Basel ist eine Chorschule für Knaben und junge Männer. Sie bezweckt: - die Auseinandersetzung mit der geistlichen und weltlichen Chorliteratur der verschiedenen Epochen (vor allem der klassischen Literatur sowie Werken von Schweizer Musikschaffenden) - durch die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten der christlichen Konfessionen und - durch die Erarbeitung entsprechender Konzertprogramme und deren öffentlichen Aufführung. Sie fördert • die stimmlichen und musikalischen Fähigkeiten der Sänger • und begleitet durch die Musik und die vielfältigen Formen der Gemeinschaft die geistige, seelische, körperliche und soziale Entwicklung der Sänger; • die Begegnung mit Jugendchören aus dem In- und Ausland durch Chorreisen und die Veranstaltung von Gastchor-Konzerten. Sie wirkt bei Aufführungen und Produktionen anderer Veranstalter mit, im Normalfall gegen Entgelt, und bereichert das Kulturleben der Region Basel und der gesamten Schweiz. (Theater, Konzerte, andere private und öffentliche Anlässe). Durch die Verpflichtung einer professionellen musikalisch-pädagogischen Leitung und von qualifizierten Ausbildnerinnen und Ausbildnern strebt sie ein musikalisches Niveau an, das ihr im regionalen, nationalen und internationalen Kulturleben einen festen Platz einräumt. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

  2. Die wichtigsten Punkte in Kürze

    Die Knabenkantorei Basel ist seit ihrer Gründung (1927) ein immer wichtigerer Faktor im Kulturleben der Stadt Basel geworden. An den zahlreichen Auftritten begeistert die KKB immer wieder seine Zuhörerinnen und Zuhörer.

  3. Ziele

    Die fundierte musikalische Ausbildung umfasst Gehör- und Stimmbildung, Blattsingen, Musiklehre, Chorgesang und Sologesang. Die Sänger werden auch in ihrer Entwicklung unter pädagogischen, sozialen und kulturellen Gesichtspunkten gefördert.

  4. Grundsätze

    Die Knabenkantorei ist eine Chorschule für Knaben zwischen 3 - 25 Jahren. Seit August 2018 bieten wir in Zusammenarbeit mit der Mädchenkantorei Basel zudem ein Eltern-Kind Singen für Mädchen und Buben ab 1 Jahr an.

  5. Massnahmen

    Das hohe musikalische Niveau der KKB wird durch die Arbeit mit qualifizierten und engagierten Musikpädagogen gewährleistet. Besonders talentierte Sänger erhalten eine spezielle Förderung und werden zu Solisten herangebildet.

  6. Finanzierung

    Die Knabenkantorei wird durch Elternbeiträge, Mitgliederbeiträge, Subventionen der Kantone BS & BL sowie durch die Kirche finanziert.

  7. Bankverbindung

    CH5909000000400101580